alpflix

Hightech aus der Urzeit

UZH MAGAZIN 3/17 – Hightech aus der Urzeit Vor fast 3000 Jahren schürften und verhütteten Bauern im Bündnerland Kupfer. Ur­- und Frühgeschichtsprofessor Philippe Della Casa und sein Archäologenteam sind ihnen auf der Spur. Von Michael T. Ganz

Stapfen in der Felswand

NZZ vom 16.08.2009  – Schweizer Forscher haben am Piz Ela die weltweit ältesten Spuren von grossen Raubsauriern entdeckt. Der Fund wirft ein neues Licht auf die Entstehung dieser Ur-Reptilien.

Parc Ela

Parc Ela – igl pi grond parc natural dalla Svizra – il più grande parco naturale della Svizzera – der grösste Naturpark der Schweiz. Der Parc Ela liegt im Herzen Graubündens und vereint die drei Sprachkulturen Romanisch, Deutsch und Italienisch. Mit steilen Berggipfeln und weiten Landschaften, umgeben von Gletschern und Bergseen, bietet der Park noch echtes Wildnisgefühl. In den Tälern… Weiterlesen »Parc Ela

Schatzinsel Alp Flix

Das Projekt Schatzinsel Alp Flix beabsichtigt, die gesamte Artenvielfalt der Lebensräume zwischen dem Dorf Sur (Graubünden, Oberhalbstein) und der Tschima da Flix wissenschaftlich zu dokumentieren und in einem zweiten Schritt ökologische Zusammenhänge zu klären. Neben der Forschung bemüht sie sich um die Umsetzung der Resultate und arbeitet eng mit der Bevölkerung, den lokalen Behörden und dem Parc Ela zusammen.